Testforum


 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Anwesen der Inuzuka-Familie

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Anwesen der Inuzuka-Familie   Mo Nov 01, 2010 6:49 am

In einem schönen idyllischen und großen Anwesen, mit sehr vielen Grünanlagen und viel Fläche wohnt Misa Inuzuka mit ihren Eltern und ihrer Schwester Sakura, sowie mit ihren Hunden.
Es ist mit großen Fenstern und großen Räumen versehen. Es hat 2 Etagen und bietet viel Platz für Möbel und andere Dinge, sowie 2 große Bäder sind darin. Ein großer Balkon ist ebenfalls dabei.
Misa´s Zimmer ist das Größte und an ihrem Zimmer grenzt der Balkon gleich an, von dem Balkon kann Misa gleich auf das Dach springen, da sie gerne mal auf dem Dach döst.

________________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Anwesen der Inuzuka-Familie   Mo Nov 01, 2010 7:24 am

~First Post~

Orangenfarbenes Licht leuchtete durch die geschlossenen Augenlieder, die Misa geschlossen hatte um
etwas zu entspannen, und einfach mal in Ruhe nachzudenken. Misa lag auf dem Dach ihres Familien Hauses, und döste vor sich hin. Misa genoss die Sonnen strahlen die sie wärmten und die gleichmäßigen Atemzüge von ihrer Hündin Yuki die auf ihrem Bauch lag und auch ein Nickerchen hielt, halfen ihr dabei. Irgendwann konnte die ihren Namen hören mit einem tiefen seufzen öffnete Misa ihre Augen und Yuki die kleine Hündin schaute Misa böse an, da Misa sie geweckt hatte.
“tut mir leid Yuki” entschuldigte sie sich bei ihrem Nin-Ken und richtete sich auf. Misa schaute noch einmal in die Sonne und musste blinzeln dann stand die auf, klopfte den nicht vorhandenen Staub von ihren Sachen und zupfte ihre langen Haare zurecht. Yuki schaute Misa dabei zu und sprang dann auf ihre Schulter, mit einem grinsen auf dem Lippen sprang Misa auf ihren Balkon und lief in ihr Zimmer dort schnappte sie sich einen kleinen Korb und lief mit dem Korb in der Hand und Yuki auf der Schulter runter zu ihrer Mutter, die Misa gerufen hatte.
Unten angekommen lief Misa zielstrebig zu ihrer Mutter in die Küche und gab ihr den Korb,
“hier bitte, da hast du ihn” sagte Misa und stellte den Korb auf die Anrichte.
“danke Misa, kannst du bitte Sakura holen, die soll mir helfen, du willst ja sowieso, jetzt wieder weg oder?” fragte Misa´s Mutter ihre Tochter und Misa nickte.
“jap ich verschwinde gleich”
“dann hol bitte Sakura, dann kannst du gehen” meinte Misa´s Mutter und klang amüsiert, dass ihre Tochter so schnell wie möglich weg wollte.
“jaa doch” grummelte Misa und lief aus der Küche in das neben Zimmer. Misa klopfte an die Tür, dann drückte Sie die Türklinge runter und trat ein.
“Sakura, du sollst Mama helfen” sagte Misa die im Türrahmen stehen blieb.
“wieso wieder ich” beschwerte sich Sakura bei Misa und schaute ihre große Schwester böse an.
“ich gehe wieder weg, also bitte Sakura” bittete Misa sie, Misa hatte jetzt echt keine Lust auf eine lange und nervige Diskussion mit ihrer Schwester.
“ja okay okay” seufzte Sakura theatralisch und sauste an Misa vorbei, schnell drehte diese sich um “viel spaß Schwesterchen” rief sie Misa zu und schon war sie verschwunden.
“danke” grinste Misa und machte schon die Tür auf und lief raus aus dem Haus und so schnell wie es ging auf die Straßen von Konoha


Tbc Ichiraku´s Nudelsuppen stand
Nach oben Nach unten
 
Anwesen der Inuzuka-Familie
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Familienzuwachs bei Julia, Jürgen und Nicole
» Your first RPG: London anno 1890 - Steckbrief
» Die Junkers - Familie
» Zuwachs in meiner Kettenfahrzeug Familie
» Die V160-Familie, Baureihe 210-219 der DB

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Testforum :: Rpg Bereich :: Hi no Kuni [Feuerreich] :: Konoha-Gakure :: Wohngebiet-
Gehe zu:  
laaaaaaaaa
Musikbox


Music


Playliste: