Testforum


 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kairi's Haus

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Kairi's Haus   Mi Nov 17, 2010 8:42 am



# 1 Wohnzimmer
# 1 Bad
# 1 Küche
# 2 Schlafzimmer


Die junge Swordnin hat vor einigen Jahren ihr Elternhaus verlassen und sich in Kirigakure ein eigenes Haus gesucht. Etwas östlich des Dorfes befindet sich ihr Heim mit einer kleinen Veranda. Es besitzt nur eine einzige Etage, auf der allerdings fünf Räumlichkeiten verteilt sind. Hinter der Eingangstür liegt ein kleiner Flur, links davon das Badezimmer. Darin sind Dusche, Badewanne, Toilette und Waschbecken vor zu finden. Unter anderem auch Kleinigkeiten wie Handtuchständer und ein Wandschrank. Gegenüber befindet sich das Wohnzimmer mit einem kleinen Tisch in der Mitte. Außerdem einige Kissen und Regale mit Büchern, Vasen, Bildern ... Daneben ist die Küche vor zu finden, die ganz normal ausgestattet ist. Dahinter sind schlussendlich Gästezimmer und ihr eigenes Zimmer. Dort herrscht allerdings Unfallgefahr. Hier und da liegen Klamotten auf dem Boden, Gläser stehen herum und alles versinkt in einem einzigen Chaos. Manchmal verteilt sich ihre Unordentlichkeit auf das gesamte Haus, wie en Virus. Beachtlich ist hier, dass alles in Rottönen gehalten ist, sogar die Vorhänge. Daran ist deutlich erkennbar, wie sehr sie für diese Farben schwärmt. Auf ihrem Schreibtisch liegen Schriftrollen verteilt mit unterschiedlichen Innschriften. Ein Wunder, dass sie sich damit zurecht findet.
Da sie jedoch selten Zuhause ist, da sie vielen Pflichten nachkommen muss, ist es logisch, dass sie mit dem Haushalt hinterher hängt.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kairi's Haus   Sa Jan 22, 2011 6:05 am

Was für ein anstrengender Tag. Kairi schob den Schlüssel in das Schlüsselloch und drehte ihn mit einer einzigen Bewegung um. Seufzend trat sie über die Türschwelle und betätigte den Lichtschalter, welcher den Flur erhellte. Als sie sich die Schuhe von den Füßen getreten hatte, lief sie in die Küche um sich ein Glas aus einem der Wandschränke zu nehmen und es mit klarem Wasser zu füllen. Mit einem innigen Schluck entleerten sie den Inhalt und stellte es in das Waschbecken. Sie würde es Morgen früh abwaschen. Erst einmal musste sie unter die Dusche. Die Yoshido hatte durch den Regen zum Großteil jeglichen Schmutz von ihrer Haut abgespült, doch ihr Himbeershampoo rief schon ihren Namen. Mit schnellen Schritten war sie ins Bad gelangt um sich innerhalb von 20 Minuten Bettfertig zu machen. Auch ihre Haare dankten... Gähnend trat sie in ihren dunklen Schlafsachen heraus, lehnte das Schwert neben ihrem Bett an die Wand und lies sich mit einem lauten Plums darauf fallen, wo sie sich als gleich in die Decke einwickelte und die Augen schloss. Sie war so müde, dass sie nicht einmal mehr die Vorhänge zugezogen hatte. Aber es war dunkel, also gelangte kaum Licht in das Zimmer und es war ja schön von den Sonnenstrahlen geweckt zu werden... zumindest manchmal.
Nach oben Nach unten
 
Kairi's Haus
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hobbit Haus mit Baum (Link)
» Werbemodell "Haus mit Reetdach" von Auhagen
» Rachel Caine - Haus der Vampire
» Alpines Haus 1/87
» Viktorianisches Haus in H0

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Testforum :: Rpg Bereich :: Mizu no Kuni [Nebelreich] :: Kiri-Gakure :: Wohngebiet-
Gehe zu:  
laaaaaaaaa
Musikbox


Music


Playliste: