Testforum


 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Home Sweet Home

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Home Sweet Home   So Jan 30, 2011 9:05 am

Der Zweistöckige Appartementkomplex,der Sango gehört.

Ein doppelstöckiges Haus in typisch japanischer Bauart und traditionell eingerichtet.
Im unteren Teil wohnt Sango mit ihrer Tochter Tsubomi,während Tsubaki das obere Geschoß ihr eigen nennt,zudem aber auch die Nervensäge zutritt hat.
Im Wesentlichen wird Tsubaki's Reich durch das große Schlaf- und Arbeitszimmer dominiert in dem 24 Stunden am Tag und rund um die Uhr kreatives Chaos herrscht.Überall findet man Skizzen oder Zeichnunge,zum Teil unfertig,sowie Tusche und Tuschpinsel.
Desweiteren existieren eine äußerst spartanisch eingerichtete Küche und ein ebenfalls recht kleines Badezimmer,das aber völlig ausreichend ist.
Die einzig nenneswerte Dekoration bilden ein paar Lillien,die in einer ebenfalls weißen Vase unter einem kleinen Hausaltar,auf dem sich eine Urne befindet,ansonsten wirkt die Wohnung doch eher steril,als heimelig.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Home Sweet Home   So Jan 30, 2011 9:23 am

cf:Saku Hana

Tsubaki stieß die Tür auf,gefolgt von dem kleinen Gör,dass sich gerade mit seinen neusten Heldentaten brüstete.Ihr späterer Sensei konnte einem jetzt schon Leid tun.Ein Glück,das ein gewisser jemand nicht auf die Idee gekommen war die Königin der Idioten in ihr Team zu stecken,was sicherlich kein gutes Ende genommen hätte.
Sie war Sang ja wirklich dankbar,dass sie hier zur Untermiete wohnen durfte,aber Tsubomi einen Schlüssel gegeben zu haben war eine der weniger gut gelungenen Ideen ihrer Tante und das nur damit sie sich um das Gör kümmerte wenn Sango auf Mission oder sonstwo in der Weltgeschichte war.
Mit den Blumen in der Hand knallte sie ihrer Cousine die Tür sprichwörtlich vor der Nase zu,ging zu dem kleinen Schrein,kniete sich vor die Urne und tauschte die Blume aus.
So zufrieden?Auch wenn ich nciht verstehe wie du an einem so lächerlichen Ritaul hängen kannst...ja lächerlich...immerhin ist das ganze nur eine Farce die ich wegen dir aufführe.Deine Asche steht bei unseren Eltern daheim...nicht hier...warum bestehst du nur immer darauf?
Stille.
Sayuri...das ist die dümmste und lächerlichste Antwort die ich je von dir bekommen habe,selbst deine letzte Ausrede war besser...sehr viel besser sogar.Na was?Reg dich ab ich habs ja gemacht...
Lustig an was für Dinge man sein Herz hängen konnte...vielleicht sollte sie es mal mit einem Tier versuchen oder...nein besser nicht es würde nur eingehen wenn sie das Interesse daran verlor.
Seufzend ließ sie sich auf ihr Bett fallen und schloß die Augen,das Gehämmer gegen die Tür ignorierte sie rigoros.Warum auch nicht?

[Zeitsprung...]
Ihr Team war bereits benachrichtigt,sie hoffte nur inständig das die drei pünktlich wären,sonst konnte sie das mit der Überfahrt auf diesem Schiff vergessen und ein neues zu finden könnte zu lange dauern.
Innerhalb kürzester Zeit hatte sie sich umgezogen.Das Wetter hatte sie seit gestern nicht großartig verändert und auch ihr Outfit war mehr als nur unpraktisch dafür,aber das war egal.Sie konnte sich darin gut bewegen und es waren ihre Lieblingsfarben,alles andere zählte nicht,
Hastig suchte sie ihre Ausrüstung zusammen,verließ das Haus und machte sich auf den Weg zum Hafen.

tbc:Kiri no Minato
Nach oben Nach unten
 
Home Sweet Home
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» PayTV
» Sweet Amoris, das Flirtspiel für Mädchen
» off airport Coast Rica
» Dezember 2012 @ ZRH/LSZH
» GPS hold + GPS return to home funzt nicht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Testforum :: Rpg Bereich :: Mizu no Kuni [Nebelreich] :: Kiri-Gakure :: Wohngebiet-
Gehe zu:  
laaaaaaaaa
Musikbox


Music


Playliste: