Testforum


 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die kleine Wohnung von Akira und seiner Schwester

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Die kleine Wohnung von Akira und seiner Schwester   Mi Mai 27, 2009 3:16 am

Die kleine Wohnung von Akira und seiner Schwester liegt fast ganz am Anfang des Viertels.
Die Wohnung hat 3 Zimmer plus Küche und Bad. Wen man reinkommt liegt auf der linken Seite die kleine Küche, die zwar klein und behaglich ist aber trotzdem ihren zweck erfüllt. Sie ist ganz normal weiß hat eine kleine Arbeitplatte mit Spüle und Herd. Es gibt genügend Stauplätze wo Akira und seine Schwester das Geschirr und anderen Sachen aufbewahren. In der Mitte, unter dem Fenster steht ein kleiner Esstisch mit drei Stühlen. Direkt gegen über das Arbeitszimmer von Akiras Schwester, wo er noch nie drin war. Geht man den Flur weiter entlang kommt an der linken Wand eine große Wandmalerei des Uchihazeichen. Gegenüber ist das Zimmer Seiner Schwester mit vielen Sachen geschmückt ist. Schreck gegen über liegt das Bad was in den Farben rot und weiß eingerichtet ist, dort findet man alles nötige. Ein Klo, Dusche, Waschbecken ja sogar ein Badewanne die sie aber seltener benutzen. Hier findet man viel, von Pflegezeug bis Verbandssachen.
Am ende des Flures liegt Akiras Zimmer es ist das zweit größte Zimmer in der Wohnung, an der Decke ist eine rissen Malerei von einem Jing und Jang Zeichen. Die eine Hälfte ist schwarz die andere aber Gelb, was wohl an der Chakrafarbe von Akira liegt diese ist nämlich Gelb. Weiters hat er ein normales Doppelbett ein Kleider Schrank, eine Kommode wo er seine Shinobisachen aufbewahrt und ein Schreibtisch unter dem Fenster.
Die Wohnung wirkt recht dunkel weil sie kaum Fenster hat und etwas Versteckt in einem Hinterhoff liegt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die kleine Wohnung von Akira und seiner Schwester   So Mai 31, 2009 11:20 pm

Akira wachte auf. Er hatte mal wieder tief geschlafen und war voll kommen ausgeruht. Es war ein herrlicher Tag in Tsuki. Die Sonne schien und es war klarer blauer Himmel. Akira schaute auf den Wecker. „Oh shit schon 12 Uhr Cagi-chan wird sauer sein ich sollte heute doch das Haus putzen“ Akira sprang aus dem Bett. Zog sich schnell ne Trainingshose an ging in die Küche machte sich ein Brot und holte den putz Eimer aus der Abstellkammer. Er füllte ihn mit was und fing an dem Boden zu putzen. Weiter ging mit den Fenstern und Bad. Nach gut 1 ½ Stunden war er endlich fertig und lies sich auf einen Stuhl in der Küche fallen. „puh endlich“ Da hörte er schon den Schlüssel im Schloss. Kranzend öffnete sich die Tür. „Cagi-chan, bis ja schon da“ Kam Akira schon angeschossen zur Tür. Sie schaute ihn merkwürdig an, an ihm vorbei und schaute sich die Wohnung an. „Hast wohl ganz gute Arbeit geleistet“ lächelte sie und schob sich an Akira vorbei. „Jo, grad fertig geworden“ Akira verschwand im Bad, duschte und zog sich etwas an. „Bin was am Nudelstand essen danach geh ich trainieren“ rief er Cagi-chan von der Tür aus zu. Als antwort bekam er nur ein „Viel Spaß“ und Akira verschwand mit leichter Ausrüstung Richtung Nudelstand.

tbc: Suppenladen
Nach oben Nach unten
 
Die kleine Wohnung von Akira und seiner Schwester
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rudolf das kleine Rentier
» Das kleine ß bekommt große Unterstützung
» Das Kleine Bahn-Museum: Österreichs Modellbahngeschichte
» Eine kleine Geschichte rund um's Kochen
» Meine kleine Werkstatt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Testforum :: Uchiha no Kuni [Fächerreich] :: Tsuki-Gakure :: Uchiha Viertel-
Gehe zu:  
laaaaaaaaa
Musikbox


Music


Playliste: