Testforum


 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Missionsbüro

Nach unten 
AutorNachricht
Hôzuki Yutaka

avatar

Anzahl der Beiträge : 628
Anmeldedatum : 26.04.09

BeitragThema: Missionsbüro   Mi Sep 22, 2010 6:16 am

Dieser Teil des Verwaltungsgebäudes ist wohl der meistbesuchte. Alle Shinobi welche aktiv im Dienst sind sind in der Woche sehr oft hier, denn dies ist der Ort, an welchem sie ihre Missionen erhalten. Sobald sie Rang, Name und Alter genannt haben wird schon eine passende Mission herausgesucht, welche dann an die Shinobi übergeben wird!

_______________________________________


Akio sprang über die unzähligen Dächer von Konoha Gakure, bis ihn sein Beine zu einem der wohl wichtigsten Gebäude gebracht hatte die es hier in Konoha gab. Der Uchiha und Polizist landete direkt vor dem Eingang des Missionsbüro´s des Walddorfes, öffnete die Tür und trat ein. Überall konnte man Genin mit ihren Meistern sehen, kleine und große Teams. Polizisten des Uchiha Clans, verschiedenste Mitglieder des Dorfes und natürlich die Beamten, welche die Missionen hier vergaben. Akio trat direkt zu einem freien Tisch und legte seinen Ausweis vor. "Uchiha Akio. 18 Jahre alt und Mitglied der Konoha Polizei. Ich erbitte um eine Mission. Der Rang darf so hoch sein wie ihr ihn gerade übrig habt." sprach er laut aus, sodass der Beamte ihn auch deutlich verstehen konnte. Dieser kannte ihn bereits und wusste den Uchiha einzuschätzen, immerhin war er nicht das erste Mal hier um eine Mission zu erbitten. Prompt bekam er zwei Dokumente in die Hand gelegt, sowie eine Akte...wieso eine Akte?! " Hier eine Mission welche dem A-S rang eingestuft ist. Sie sollen sich auf eine Reise begeben und zum Nukenin aufsteigen. Die Regierung von Konoha Gakure wird sie bereits als einen Nukenin des C Ranges eintragen lassen, wegen Verletzung von Chuunin als sie das Dorf verließen. Ihr auftrat lautet, auf den A Rang zu gelangen, um so ins Dorf Oto-Gakure zu gelangen um dort als Spion für uns tätig zu sein. Nehmen sie den Auftrag an?" Akio war erstaunt...das war doch einmal ein Auftrag der sich sehen lassen konnte, natürlich würde er diesen annehmen. Er nickte kurz und ein Lächeln machte sich auf seinem Gesicht breit, dann jedoch fiel ihm wieder die akte ein die er ebenso in der Hand hielt. Eine junge Uchiha. Yumi war ihr Name...sollte er etwa....



Out: Yumi du kannst ja posten, das du akio zugeteilt wurdest und ihn begleiten sollst ^^ sprich ihn einfach an^^
Nach oben Nach unten
http://naruto-feathers.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Missionsbüro   Mi Sep 22, 2010 7:13 am

Yumi lief gerade den gewohnten weg durch das Dorf , wie immer waren ihre Gedanken ganz wo anders. Hier und da konnte man laute stimmen wahrnehmen von Bürgern sie gerade streiteten oder kleine Genin die freudig von einer Mission erzählten. Grinsend lief Yumi weiter bis sie zum Missions Büro von Konoha gelang, dort angekommen, schaute sie, sie junge Frau um. “hmmm” machte sie nur.
Sie wusste leider nicht so viel über ihre neue Mission nur das sie auch einen Mann aus dem Uchiha-Clan begleiten solle.
Erst nach einiger Zeit sah sie einen jungen Mann. “hallo ich bin Yumi Uchiha, ich soll mich hier zu einer Mission melden” sagte Yumi etwas schüchtern, da sie nicht so recht wusste was und wie es ablief.
Der Mann, den Yumi wohl begleiten soll, schätze sie auf ca. 17 vielleicht auch 18 Jahre, sie musterte ihn und überlegte ob sie ihn schon mal gesehen hat.
“ähm, worum geht es in der Mission?” fragte Yumi etwas zögernd, um die unangenehme stille zu brechen.
Nach oben Nach unten
Hôzuki Yutaka

avatar

Anzahl der Beiträge : 628
Anmeldedatum : 26.04.09

BeitragThema: Re: Missionsbüro   Mi Sep 22, 2010 10:26 am

Akio sah die junge Dame an die zu ihm gestoßen war. Es war das Mädchen die auch auf der Akte zu erkennen war. Er sah kurz die akte durch bevor er sich dem Mädchen zuwandte, auf der letzten Seite fand er einen Zettel. "Herzlichen Glückwunsch, deine erste auszubildende, good luck, mfg Yuzai Uchiha." Akio´s Miene verfinsterte sich, also wollte sein Chef ihn nur wieder ärgern wie eh und je. "Mein Name ist Uchiha Akio und...anscheinend bin ich ab heute dein Meister und werde dich zur Polizistin ausbilden...das wir gerade eine solche Mission dafür bekommen...nunja...! Ich werde dir alles erklären, wenn du bereit bist, schnapp dir ein paar Sachen von zu Hause, aber nichts auffälliges, nur das nötigste und komm dann in einer Stunde ans Tor von Konoha Gakure. Dort werde ich dir alles weitere erklären...ich hoffe du bist bereit für solch eine wichtige Sache...wenn nicht muss ich meinem Vorgesetzen in den allerwertesten tappen." Eine Eigenschaft die dieser junge Mann hatte war wahrlich ohne jegliche Emotion und ohne Luft zu holen, ewig lange Bandwurmsetze herauszuquetschen, ohne an Luftmangel zu krepieren. Doch er war auch recht schnell mit seinen Argumenten fertig geworden und stampfte an der jungen Konouchi vorbei. Das Mädchen schätze er um die 15 Jahre und sicherlich war sie bereits auf dem level eines Chuunin, ansonsten hätte man sie nicht ihm unterstellt...wie das enden würde...wussten wohl nur die Götter.

tbc:???

(wir treffen uns am Tor)
Nach oben Nach unten
http://naruto-feathers.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Missionsbüro   Do Sep 23, 2010 12:33 am

Yumi musterte den Uchiha stellte das erin Akte in der Hand hatte, und sie durchblätterte. “Na super das muss meine sein” dachte Yumi etwas genervt und verzog das Gesicht zu einem müden lächeln.
Als der Mann sich vorstellte, und gleich weiter erzählte was wie ablaufen wird, zog Yumi nur eine Augenbraue hoch und versuchte denn nie aufhörenden sätzen zu folgen. “er scheint sichtlich genervt zu sein, dass ich mit komme” dachte Yumi und schaute Akio ins Gesicht. “hmmm, und er kommt einen schon recht unfreundlich rüber…was soll das bitte werden” Yumi nickte nur, und meinte dann “ja ich hab verstanden, ich werde da sein”
Dann drehe sich die junge Konouchi ebenfalls um und schaute Akio Uchiha nach.
„ob das gut geht“ dachte sie laut und machte sich auf den weg zu ihrem Haus.

Beim Haus angekommen suchte Yumi sofort ihre Taillentasche raus und packte alles ein was sie brauchte und setzte sich in Bett und schaute sich im Zimmer um.
„oh man wie die Mission wohl wird“ sagte Yumi müde und gähnte einmal lange.
„ich sollte los, sonst bekomm ich noch Ärger“ schnell sprang Yumi auf und lief zum Tor von Konoha, wo man das Dorf betritt.

Tbc Nordtor
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Missionsbüro   

Nach oben Nach unten
 
Missionsbüro
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Testforum :: Rpg Bereich :: Hi no Kuni [Feuerreich] :: Konoha-Gakure-
Gehe zu:  
laaaaaaaaa
Musikbox


Music


Playliste: